31.10.2021 | Neuigkeiten

ABC-Lehrgang Teil A bestanden

6 Hilchenbacher Feuerwehrfrauen und -männer legten zusammen mit 21 Kameradinnen und Kameraden aus dem restlichen Siegerland erfolgreich den 1. Teil des über 70h dauernden Lehrgangs in Netphen ab.

ABC steht in der Feuerwehrsprache für Gefahren atomarer, biologischer und chemischer Art. Diesen Gefahren begegnen wir in unserem gesamten Lebensumfeld. Industrien, Transport und Logistik, Krankenhäuser, Lebensmittel, Reinigungsmittel,... sind nur einige Beispiele für das Vorkommen dieser Gefahren. Um diesen Gefahren noch besser entgegentreten zu können, nehmen 6 Feuerwehrfrauen und -männer aus der FF Hilchenbach an dem sehr umfangreichen Lehrgang "ABC" teil. Aufgrund der Länge wurde der Lehrgang zweigeteilt und schließt in jedem Teil mit einer Prüfung ab.

Am Samstag, dem 30.10.2021 nahm der stv. Kreisbrandmeister Dirk Hoebener die Prüfung des Teils A ab. Das hervorragende Ergebnis der Prüfung ist neben dem großen Engement der Teilnehmer auch den guten Ausbildern zu verdanken. Somit bedankte er sich bei den Teilnehmern und bei den Ausbildern der Feuerwehr Netphen die eine sehr gute Arbeit geleistet haben.

In 14 Tagen geht es mit dem 2. Teil "BC" weiter. Wir drücken allen Teilnehmern die Daumen, das auch hier ein positives Prüfungsergebnis zustande kommt. 
(Bild: M.Roddey,Text:J.S.)